Hintergrundbild
Kinderturnen

Die Turnabteilung bietet an: Kinderturnen – „Früh übt sich....“

Mutter-Vater/Kind – Turnen: Die Kleinen, im Alter von 1 ½ - 3 Jahren, werden sorgsam an Bewegungsabläufe nach Musik herangeführt und durch variationsreiche Kombinationen, wie Kriechen, Krabbeln, Laufen, Rutschen, Hüpfen, Klettern und vieles mehr auf Entdeckungstour geschickt.

Kinder-Turnen 4 – 6 Jahre :  Im Mittelpunkt steht die „Freude am gemeinsamen Spiel“. In  kleinen Schritten erlernen die Gruppen mit Bewegungsgeschichten,  Spielen,  Alltagsmaterialien sowie Kleingeräten die Grundtätigkeiten, die sie zu Hause und in ihrer Umwelt sehr oft brauchen und wiederfinden. Ihre Koordination wird dadurch gefördert und die Kondition verbessert.

Geräteturnen und Mädchen-/Jungen-Turnen 6 – 10 J.: Hier können die Schulkinder an den verschiedenen Klein- und Großgeräten, auf  Matten und am Reck Bewegungssicherheit und Geschicklichkeit gewinnen sowie Ausdauer trainieren, um die erlernten Übungen selbständig umzusetzen. Auch die Freude am Wettkampf wird  behutsam gefördert. Nicht zuletzt stellen die in der Turngruppe erlernten Fähigkeiten gerade  auch im Zusammenspiel  mit dem Schulsport einen ganz wichtigen Erfahrungsfaktor dar. Die Übungsleiterinnen freuen sich über Neuzugänge.

Die Übungszeiten entnehmen Sie bitte der Trainingszeitenübersicht.

Geräteturnen für Mädchen und Jungen der 1. bis 4. Klasse der Grundschule

Ob Boden, Balken, Barren, Reck oder Bock-Kasten, an allen Geräten wird trainiert. Aber auch das Spiel kommt nicht zu kurz. Schaut mal herein und macht mit - so bleibt ihr fit!

Es wird in 2 Gruppen trainiert und zwar zu folgenden Zeiten

 

Montag   von  16.45 - 18.00 Uhr teffen sich die Kinder der  3. + 4. Klasse

Mittwoch von 16.45 - 18.00 Uhr treffen sich die Kinder der 1. + 2. Klasse

 

Übungsort ist die Turnhalle der Bernhard-Rehkopf-Schule.

 

Meldet euch einfach bei Übungsleiterin Silvia Dittmann in der Turnhalle!

Kinderturnen - Tag der Offenen Tür 2016

Die Turnsparte des TUS wurde vor 50 Jahren gegründet.
Dieses Ereignis haben wir mit einem Tag der offenen Tür beim Kinderturnen am 09.11.16 gefeiert. An diesem Nachmittag waren alle Kinder ab 4 Jahre eingeladen und konnten nach Herzenslust die mit viel Liebe und Sorgfalt aufgebauten Gerätestationen ausprobieren. Wir konnten uns über einen regen Andrang freuen. Am Anfang gab es bei ein paar Kindern noch Anlaufprobleme, aber nach dem der Bann erst einmal gebrochen war, gab  kein Halten mehr. Es wurden alle angebotenen Geräte ausprobiert und manch ein Elternteil war erstaunt, was ihre Kleinen sich zutrauten. Das Ganze fand natürlich unter Aufsicht unserer Übungsleiter und Helfer statt, bei denen ich mich noch einmal recht herzlich bedanken möchte.  Zwischendurch konnten sich die Teilnehmer immer mal wieder an unserem kleinen Buffet bedienen. Es standen Getränke und Süßigkeiten bereit und am Schluss bekam jeder Teilnehmer einen Button zum Anstecken – unsere Turnkinder sind jetzt die kleinen Grashüpfer beim TUS. Genau wie diese Tiere hüpfen unsere Kinder über alle Hindernisse.